online-Forum

Buchpublikation Trends & Lifestyle Düsseldorf
Ein wunderschönes, liebevoll gestaltetes Buch über Düsseldorf - moderne, pulsierende, Metropole am Rhein.
Berichte über die Stadt und ihre Sehenswürdigkeiten, ergänzen zahlreiche Porträts interessanter Geschäfte, Hotels, Wellness-Institute, exzellenter Restaurants, Modeateliers.
Auch NADEL-STREIFEN ist dabei!

"Trends und Lifestyle Düsseldorf“, Neuer Umschau Buchverlag, Dezember 2015, 978-3-86528-898-1, 34,95 €

>> zum Beitrag
 

 
WDR Lokalzeit
18.02.2016
Erste-Hilfe-Nähkursus nur für Männer
Sehen Sie hier den vollständigen Fernsehbericht über unseren Nähkurs.

>> zum Video
 

 
Rheinische Post
02.11.2015
Erste-Hilfe-Nähkursus nur für Männer
In einem Seminar wird Männern beigebracht, Nähte zu flicken und Knöpfe anzunähen.

>> zum Beitrag
logo rp
 

 
Neuss-Grevenbroicher Zeitung (NGZ)
29.10.2015
"Erste-Hilfe" für Männer
"Astrid Werle, die früher auch Nähkurse für Damen angeboten hatte, bietet nun im Oktober und November zwei Nähkurse für Männer an. Im kleinen Kreis - maximal sechs Teilnehmer - will sie den Männern auf die Sprünge helfen. Gemütlich bei einem Glas Rotwein geht es an Nadel und Faden. "

>> zum Beitrag
logo ngz
 

 
Westdeutsche Zeitung
14.09.2015

Magazin Forum
4.09.2015
Männer, entspannt euch!
Astrid Werle, Maßschneiderin aus Düsseldorf, erkennt auf ihrem Spezialgebiet die Tendenz: „Bei den Sakkos bleibt es auch im Herbst schmal und tailliert, aber nicht mehr so extrem kurz wie in den vergangenen Jahren.“

„Bei den Hosen etwa passiert einiges. Man sieht sowohl Trackpants mit Tunnelzug als auch schlanke Cargohosen in Wollstoffqualitäten. Sport trifft hier klassisches Tailoring oder auch umgekehrt".

>> zum Beitrag in Westdeutsche Zeitung
>> zum Beitrag in Magazin Forum
>> den Beitrag in Magazin Forum online lesen
logo WZ


 

 
Ruhr Nachrichten
15.04.2015
Den perfekten Anzug finden
"Der Anzug ist das eleganteste Kleidungsstück für den Herren", sagt Astrid Werle. Doch nur wenn er wirklich gut sitzt, hinterlässt er am Ende den gewünschten Eindruck.

>> zum Beitrag
 

 
Ruhr Nachrichten
15.04.2015
Sportswear wird salonfähig
Die Farbe blau wird generell in diesem Sommer sehr wichtig, in allen Spielarten, in allen Schattierungen.

>> zum Beitrag
 

 
Westdeutsche Zeitung
18.02.2015
"Die Männer haben immer häufiger genaue Stilvorstellungen", berichtet Astrid Werle, Maßschneiderin für Männermoden aus Düsseldorf. "Die meisten Kunden sind jung und sehr gut informiert. Sie wollen mit ihrem Outfit ihren persönlichen Stil unterstreichen."

>> zum Beitrag
 

 
TWEED Magazin
Dezember 2014
NADEL-STREIFEN wird von der Fachzeitschrift TWEED Dezember 2014/Januar 2015 unter den besten Adressen für den Gentleman in Düsseldorf empfohlen.

>> zum Beitrag
 

 
amdnet.de
vom 17.09.2014
“BUY GOOD STUFF”
Mehr als einhundert Seiten, eintausend Informationen: Das ausgiebige Ladenverzeichnis mit Store- und Designerportraits, Interviews, Berichten und Reportagen bietet dem Leser jede Menge Service. “BUY GOOD STUFF”, Düsseldorfs erster fairer Fashion Guide, ist ab September 2014 in ausgewählten Shops, in Institutionen der Stadt Düsseldorf und der AMD Akademie Mode & Design Düsseldorf kostenlos erhältlich.

>> zum Beitrag
 

 
SÜDDEUTSCHE.DE
vom 11.09.2014
Klare Kante - Die Männermode im Herbst wird geradlinig
„Die Düsseldorfer Modedesignerin Astrid Werle fasst die Trends der Herrenmode so zusammen: "dunkler, toniger, maskuliner". Sie sieht vor allem Blautöne im Kommen, die gut zu anderen gedeckten Farbtönen wie dunkelrotem Bordeaux, hellbraunem Camel oder dunkelgrauem Anthrazit passen. Insgesamt werden die Farben deutlich zurückgenommen. "Dafür treten dann die Stoffe häufig in den Vordergrund, gerade bei Anzügen", sagt Werle.”

>> zum Artikel
 

 
ESQUIRELAT.COM
vom 11.09.2014
La moda masculina para acabar 2014
„ La diseñadora de moda alemana Astrid Werle resume la tendencia en prendas “más oscuras, arcillosas, masculinas”. En su opinión lo que más se llevará son los tonos azules, que combinan bien con otros colores apagados como el burdeos, el marrón claro o el gris oscuro. En general los colores pasan a un segundo plano frente a las telas, “sobre todo en los trajes”, señala Werle.”

>> zum Artikel
 

 
MILENIO.COM
vom 18.08.2014
La moda masculina es más deportiva y sencilla este otoño
„La diseñadora de moda alemana Astrid Werle resume la tendencia en prendas "más oscuras, arcillosas, masculinas". En su opinión lo que más se llevará son los tonos azules, que combinan bien con otros colores apagados como el burdeos, el marrón claro o el gris oscuro. En general los colores pasan a un segundo plano frente a las telas, "sobre todo en los trajes", señala Werle.”
>> zum Artikel

 

 
EXPRESS.DE
vom 2.07.2013
Der neue Gentleman: Maßanzug, Vollbart und Gin Tonic in der Hand
„Es gibt einen Trend zum Gentleman-Mann”, sagt die Modedesignerin Astrid Werle aus Düsseldorf über ihre junge Kundschaft. Junge Herren interessierten sich wieder für klassische Kleiderkultur. ”Gerade Männer um die 30, die ins Berufsleben eintreten, wollen Maßanzüge.”

>> zum Artikel
 

 
n-tv ONLINE
vom 4.06.2013
Mann trägt Blümchen: Die trendigen Herrenhemden
„Beim Business-Hemd kommt das natürlich alles etwas dezenter heraus”, sagt Astrid Werle. Hier finde man das Muster eher an kleinen Details wieder, etwa in Form eines abgesetzten Karomusters an der Innenseite des Kragens, der Knopfleiste oder der Manschette.

>> zum Artikel
 

 
FOCUS ONLINE
vom 27.04.2012
Männer mögen es einfach klassisch: Der Anzug für die Hochzeit
„Tatsächlich sieht man den Cut bei nobleren Hochzeitsfeiern häufig”, erzählt die Düsseldorfer Modedesignerin und Maßschneiderin Astrid Werle. „Der dazugehörige Zylinder wird jedoch häufig ausgeliehen.”

>> zum Artikel
focus online
 

 
NGZ ONLINE
Spezialistin fürs perfekte Sakko
„Die Schneiderin und Modedesignerin Astrid Werle stattet in Düsseldorf Rechtsanwälte, Banker, Politiker und Showstars mit maßgeschneiderten Anzügen aus.”

>> zum Artikel
ngz
 

 
WZ NEWSLINE
vom 8.09.2008
Piraterie für den guten Zweck
Die „Düsselpiraten“ wollen bedürftigen Kindern in der Stadt helfen – mit Säbel, Kopftuch und freibeuterischer Lässigkeit.
Die Kostüme stammen von Nadel-Streifen.

>> zum Artikel
logo wz-newsline
 

 
STILPUNKTE
NADEL-STREIFEN Herrenmode nach Maß


>> zum Artikel
stilpunkte